Kyôto - Umgebung

© JAPAN-PHOTO-ARCHIV

Berg Hiei
比叡山 hiei-zan


J 222 076
Blick auf den Hiei-zan von der Straße Takaragaike-dôri in Iwakura / Kyôto aus

Der 848 m hohe Tempelberg Hiei-zan, mit dem Haupttempel Enryaku-ji, ist das Zentrum des esoterischen Tendai-Buddhismus und liegt in nordwestlicher Sichtweite der Stadt Kyôto. Die über das Bergmassiv verstreute Tempelanlage, deren Mönche sich seinerzeit sowohl als geistliche als auch militärische Schutzmacht der Hauptstadt begriffen, wird im 16.Jh. durch Oda Nobunaga zerstört und danach nie wieder gänzlich hergestellt. Der am östlichen Fuß des Berges gelegene Schrein Hie-jinja beherbergt  die Schutzgötter des Enryaku-ji.


Sicht von Kyôto

D 251 370
Fluss Kamo-gawa + Brücke Kamo-ôhashi
Hiei-zan / Stadt Kyôto
J 222 326
Trittsteine auf Kamo-gawa
Hiei-zan / Stadt Kyôto

D 251 371
Trittsteine - Kamo-gawa  (2)
Hiei-zan / Stadt Kyôto
D 251 369
Kamo-gawa + Kamo-ôhashi  (2)
Hiei-zan / Stadt Kyôto

D 232 629
Internationales Kongreßzentrum
Hiei-zan / Stadt Kyôto
D 232 630
Kokusai Kaikan = Internationales Kongreßzentrum  (2)
Hiei-zan / Stadt Kyôto

D 232 524
Internationales Kongreßzentrum  (3)
Hiei-zan / Stadt Kyôto
D 232 526
Internationales Kongreßzentrum  (4)
Hiei-zan / Stadt Kyôto

D 263 234
Fluss Takano-gawa
Hiei-zan / Stadt Kyôto

Aufstieg / Auffahrt zum Hiei-zan

J 221 104
"Eizan Cable"/ Standseilbahn zum Gipfel
Hiei-zan / Stadt Kyôto
D 263 259
"Eizan Cable" / Standseilbahn zum Gipfel
Hiei-zan / Stadt Kyôto

D 263 253
Standseilbahn zum Gipfel
Hiei-zan / Stadt Kyôto
D 263 258
Standseilbahn zum Gipfel / Zugführerin
Hiei-zan / Stadt Kyôto
D 263 255
Standseilbahn zum Gipfel - Ausweichstelle
Hiei-zan / Stadt Kyôto

D 263 266
Pendelbahn / Luftseilbahn zum Gipfel / Gondel
Hiei-zan / Stadt Kyôto
D 263 269
Luftseilbahn zum Gipfel / Kabine
Hiei-zan / Stadt Kyôto

Auf dem Berg Hiei-zan

D 263 271
Kabel der Luftseilbahn - Stadtansicht Kyôto
Hiei-zan / Stadt Kyôto
D 263 272
Luftseilbahn-Station
Hiei-zan / Stadt Kyôto

D 263 290
Pfad zur Tempelanlage
Hiei-zan / Stadt Kyôto
D 263 291
Pfad zur Tempelanlage  (2)
Hiei-zan / Stadt Kyôto
J 221 121
Pfad zur Tempelanlage  (3)
Tempel / Architektur

D 263 282
Azaleenbüsche
Hiei-zan / Stadt Kyôto
D 263 292
Azaleen-Hügel = tsutsuji-ga-oka
Hiei-zan / Stadt Kyôto

D 263 309
Azaleen-Hügel - Sicht ins Tal
Hiei-zan / Stadt Kyôto
D 263 311
Azaleen-Hügel - Sicht ins Tal  (2)
Hiei-zan / Stadt Kyôto

D 263 325
Enryaku-ji
Steintreppen + Tempelhalle
Tempel / Architektur



D 263 332
Enryaku-ji
Steintreppen
Tempel / Architektur

D 263 319
Enryaku-ji
Stein mit eingravierter Amida-Triade
Tempel / Architektur

J 221 114
Stein mit eingravierter Amida-Triade - April 1995  (2)
Tempel / Architektur
D 263 322
Stein mit eingravierter Amida-Triade - Mai 2009  (3)
Hiei-zan / Stadt Kyôto

D 263 335
Soldatinnen-Gruppe im Zedernwald
Hiei-zan / Stadt Kyôto
D 263 337
Soldaten-Gruppe im Zedernwald
Hiei-zan / Stadt Kyôto

Mausoleum Jôdô-in

D 263 349
Treppe zum Mausoleum Jôdô-in
Hiei-zan / Stadt Kyôto
D 263 350
Treppe zum Mausoleum Jôdô-in  (2)
Hiei-zan / Stadt Kyôto

D 263 346
Mausoleum des Saichô / Dengyô Daishi - Jôdô-in (854)
Hiei-zan / Stadt Kyôto
D 263 345
Mausoleum des Saichô / Dengyô Daishi - Jôdô-in  (2)
Hiei-zan / Stadt Kyôto

Tempelkomplex Enryaku-ji

J 221 143
Skulptur des Mönche Saichô - Gründer des Enryaku-ji
Hiei-zan / Stadt Kyôto
J 221 129
Tempel Enryaku-ji
Hiei-zan / Stadt Kyôto