Ausländische Architekten

© JAPAN-PHOTO-ARCHIV

Mario BOTTA
1943  geboren in Mendrisio / Schweiz
1961  beschließt Lehre als Hochbauzeichner in Lugano
1965  arbeitet für Le Corbusier
1969  diplomiert in Architektur am Istituto Universitario
         d'Architettura di Venezia
in Venedig

1970  eröffnet eigenes Architekturbüro in Lugano
         Mitarbeit bei Louis Kahn
1983  Ehrenmitglied im Bund Deutscher Architekten
         Professor / Eidgenössische Hochschule Lausanne
2006  Ehrendoktorwürde der Universität Freiburg
2011  Leiter der Accademia di Architettura

HAUS LÜTZOWPLATZ 1
Berlin / Deutschland 1984




WATARI-UM MUSEUM
Jingûmae / Tôkyô 1990


BIS ADMINISTRATION BUILDING
Basel / Schweiz 1995



MUSEUM TINGUELY
Basel 1996