Burg / rekonstruierter Nebenturm
© JAPAN-PHOTO-ARCHIV

Takamatsu-jô 高 松
Stadt Takamatsu

D 266 174

Die Ende des 16. Jhs. in der Stadt Takamatsu von Ikoma Chikamasa (1526-1603 ) erbaute Burg Takamatsu-jô zählt zu den wenigen Burganlagen, die nicht auf einen Hügel über der Stadt, sondern direkt ans Meer plaziert worden sind - Meerwasser konnte somit als Burggraben verwendet werden. Von der im 19. Jh. durch ein Feuer zerstörte Anlage im heutigen Tamamo-Park blieben nur die Außenwälle, drei Ecktürme und ein Tor erhalten.


J 244 034
Takamatsu-jô
Großer Nebenturm
Burg / Architektur
J 244 031
Takamatsu-jô = Burg Takamatsu
Großer Nebenturm - Stadt Takamatsu
Burg / Architektur
J 244 035
Takamatsu-jô
Großer Nebenturm  (3)
Burg / Architektur

H 236 021
Takamatsu-jô
Großer Nebenturm  (4)
Burg / Architektur
J 244 037
Takamatsu-jô
Eingangstor
Burg / Architektur
H 236 020
Takamatsu-jô
Großer Nebenturm  (5)
Burg / Architektur

J 244 041
Takamatsu-jô
Kleiner Nebenturm
Burg / Architektur
J 244 039
Takamatsu-jô
Kleiner Nebenturm  (2)
Burg / Architektur
J 244 040
Takamatsu-jô
Kleiner Nebenturm  (3)
Burg / Architektur

D 266 174
Takamatsu-jô
Großer Nebenturm  (6)
Burg / Architektur
D 266 174
Takamatsu-jô
Großer Nebenturm  (7)
Burg / Architektur