Burg
© JAPAN-PHOTO-ARCHIV

Uwajima-jô 宇和島
Stadt Uwajima

J 244 101

Die Burg Uwajima-jô wird 1596 im Auftrag von Tôdô Takatora errichtet, einem Landesfürst, der ein Jahr zuvor das kleine Lehen in Uwajima von Toyotomi Hideyoshi erhalten haben soll. Den noch im Original erhaltenen dreistöckigen Hauptturm fügt Date Munetoshi im Zuge umfangreicher Erweiterungs- und Reparaturmaßnahmen der Burganlage in der Mitte des 17. Jhs. hinzu.


J 244 106
Uwajima-jô
Hauptturm = tenshukaku - Uwajima
Burg / Architektur
H 236 002
Uwajima-jô
Hauptturm - Stadt Uwajima  (2)
Burg / Architektur
J 244 104
Uwajima-jô
Hauptturm - Uwajima  (3)
Burg / Architektur

J 244 107
Uwajima-jô
Hauptturm - Uwajima  (4)
Burg / Architektur
J 244 103
Uwajima-jô
Hauptturm - Uwajima  (5)
Burg / Architektur

J 244 108
Uwajima-jô
Hauptturm - Uwajima  (6)
Burg / Architektur
J 244 100
Uwajima-jô
Burgmauer - Uwajima
Burg / Architektur